anneke kersten

dutch website
see for more information: http://annekekersten.exto.nl Anneke Kersten took her first weaving classes in Eugene, Oregon, USA during a sabbatical 1982-1984. Back in the Netherlands she developped in the fiberarts during a study at the Textilemuseum in Tilburg. The basics of her work are using different materials, like metallics, paper, hemp and linen, with some spirit of humor. The use of color is striking. Composition and color of landscapes, like the desert, inspire her weavings.
  • weaving art two and threedimensional weaving art

  • SpeShawl special, funny, beautiful shawls

  • please contact me for further information.

    exhibition

    Seattle USA Beve Kindblade 14 Sept 07-March 08

    Webkunst Anneke Kersten, Textilkunstlerin, hatte ihren ersten Webunterricht an ein College in Eugene, Oregon, USA, wahrend ein zweijahriger Aufenthalt dort Anfang der 80er Jahren. In der Niederlande hat sie sich weiter entwickelt in der Textielkunst wahrend einer Lehre im Textilmuseum, Tilburg. Die Basis Ihrer Arbeit ist der Gebrauch von verschiedene Materialien sowie Metalldraht, Papier, Hanf und Leinen, mit dabei einen Hauch Humor. Auffallend ist ihr Farbgebrauch. Expositionen von ihre Zweidimensionale sowie Rumliche Arbeit zeigen die vielen Moglichkeiten der Webkunst.
    anneke